Muff Potter auf Tour

muff potterMitten in der Festivalsaison kommt man an einer Band kaum vorbei: Muff Potter
Egal wo man hinkommt, sie sind auch da.
Die Band aus Rheine, die seit 1993 irgendwie da ist und seit 2000 in ihrer momentanen Besetzung kleine Hallen und große Plätze rockt, ist ein Urgestein in deutscher Krachmusik. Ja, Krachmusik und nicht einfach nur Punk oder ihr vielzitiertes "Angry Pop Music".

Sie wollen in keine Schublade passen, gehören dort auch nicht hin. Als Vorreiter in der deutschen Musikszene haben sie Bands wie Revolverheld, Nevada Tan & Co. den Weg geebnet. Sie selber ernten allerdings nur kleine Stücke vom großen Ruhmeskuchen. Warum das so ist? Da scheiden sich die Geister. Den Durchbruch verdient haben sie sich schon längst. Spätestens mit dem Album "Von Wegen" und Liedern wie "Den Haag" und "alles was ich brauch" hätten mal tausende von Mädchenherzen und ein BravoOtto drin sein müssen. Ob das jetzt erstrebenswert ist, auch da scheiden sich die Geister...

Wer sind denn nun eigentlich Muff Potter? Nagel, ganz vorne an der Front.. mit Gesang, Gitarre, Lyrics und seinem Soloprojekt Freunde der Nachtruhe. Der Mann am Schlagzeug ist Brami, Dennis an der Gitarre und Shredder am Bass. Das teilweise sehr persönliche Buch "wo die wilden Maden graben" von Nagel gibt einen groben Einblick in das Leben, das er in der Band führt und ist definitiv eine Leseempfehlung.

In der "Szene" gilt Muff Potter als zu "kommerzig" und für die tatsächliche Kommerzmusik sind sie viel zu unbekannt. Was genau verwerflich sein soll an kommerziellem Erfolg?? Das ist ein zu weites Feld und sei an dieser Stelle einfach mal so dahingestellt. Deswegen bleibt bei dieser Band auch ein seltsamer Nachgeschmack. Sie leben für das was sie tun, verkaufen sich in keinster Weise und sogar ihr Album Von Wegen haben sie fertig produziert- nach IHREN Vorstellungen, sind damit von Plattenfirma zu Plattenfirma gelaufen, haben Klinken geputzt. Und siehe da, ausgerechnet Universal sagte zu.

muff potter liveIhr aktuelles Album "steady Fremdkörper" ist seit Mai auf dem Markt, die aktuelle Single Fotoautomat taucht regelmäßig bei MTV auf, ausserdem in einschlägigen Musikzeitschriften und wenn man ein bißchen aufmerkt, stellt man fest, dass Muff Potter einfach überall sind.
Auf Autos und TShirts und natürlich im CD-Player.

Dieser Sommer ist vielleicht die letzte Chance Muff Potter zu sehen, bevor sie innerhalb von 2 Minuten ausverkaufte Festhallen haben. Immerhin ist ihre Spezialität klein & gemütlich & mit viel Gespringe.. Auch ist Dennis, nach seinem Schlüsselbeinbruch, bald wieder mit dabei, von daher: weiter gute Besserung an Dennis und dem Leser seien die Tourdaten ans Herz gelegt:
Ready Steady Go!

Tickets bekommt Ihr u.a. noch bei getgotickets

Tourdates:
20.Jul.2007 20:00 weigendorf open air weigendorf
21.Jul.2007 20:00 Open Horizon – Festival paderborn
28.Jul.2007 20:00 sonic bang festival Bad Karlshafen
10.Aug.2007 20:00 Open Flair Festival Eschwege
11.Aug.2007 20:00 Taubertal Festival Rothenburg o.d.Tauber
18.Aug.2007 20:00 Rock im Feld Open Air Rotenhain
24.Aug.2007 20:00 Viertelfest Bremen
01.Sep.2007 20:00 krückau festival elmshorn
13.Sep.2007 20:00 E-Burg (Open Air) Erfurt
14.Sep.2007 20:00 Rock am Pferdemarkt Lingen
15.Sep.2007 20:00 Knust Hamburg
16.Sep.2007 20:00 lido berlin
17.Sep.2007 20:00 groovestation dresden
19.Sep.2007 20:00 underground köln
20.Sep.2007 20:00 kamp bielefeld
21.Sep.2007 20:00 fzw dortmund
22.Sep.2007 20:00 saarbrücken roxy
23.Sep.2007 20:00 juz buchloe
25.Sep.2007 20:00 muk gießen
26.Sep.2007 20:00 e-werk erlangen
27.Sep.2007 20:00 ppc graz
28.Sep.2007 20:00 carinisaal lustenau
29.Sep.2007 20:00 röda steyr
30.Sep.2007 20:00 arena wien
02.Okt.2007 20:00 kulturladen konstanz
03.Okt.2007 20:00 schüür luzern
04.Okt.2007 20:00 Kaserne Basel
05.Okt.2007 20:00 substage karlsruhe
06.Okt.2007 20:00 ajz talschock chemnitz
25.Okt.2007 20:00 Cafe Central Weinheim
26.Okt.2007 20:00 Festival Thalmässing
27.Okt.2007 20:00 Kassablanca Jena

(Text: Jasmin W., Photo-Credit: milagro.tv)

Deine Meinung?


0 Kommentare


Deine Meinung?




Weitere Themen:

Fussball Songs: Was wäre Fusball ohne Musik?Fussball Songs: Was wäre Fusball ohne Musik?
Die Themen Fusball und Musik waren schon immer eng verbunden.
Die griechische Tragoedie und das Werk von Nick Cave (Teil1)Die griechische Tragoedie und das Werk von Nick Cave (Teil1)
Eine Rezension von Juergen Weber.
Die griechische Tragoedie und das Werk von Nick Cave (Teil2)Die griechische Tragoedie und das Werk von Nick Cave (Teil2)
The Lyre Of Orpheus. 2ter Teil der Rezension.


weblog feedTrends & Charts:

Fri, 25 Apr 2008 09:20:36

Fri, 22 Feb 2008 18:27:54

Add to Google